Neujahrskonzert

Am 26. Januar fand zum Abschluss der Feierlichkeiten zu unserem 140 jährigen Jubiläum ein Neujahrskonzert in der Kirche St. Stephanus in Bork statt. Unter der musikalischen Leitung unseres Chorleiters Rudolf Helmes präsentierten wir festliche Klänge von Mozart, Hanne Haller, Franz Lehar,

 

sowie frische Operetten Melodien von Fred Raymound und Paul Lincke. Auch die Tritsch-Tratsch-Polka und der Donauwalzer von Johann Strauß standen auf unserem Programm.
Da unser Vorsitzender Ernst Jörgen Seiler noch erkrankt ist, begrüßte Friedel Potthoff unsere Gäste.

Die Konzertpianistin Ursula Liebl begleitete uns hervorragend am Klavier.

Unser Chorleiter Rudolf Helmes hat nicht nur sein Können an der Orgel, sondern auch als Solosänger unter Beweis gestellt.

Tim Seiler führte gekonnt mit Witz und Unterhaltungscharakter durch das Konzert.

Wir danken herzlich allen Beteiligten, die dazu beigetragen haben, unser Jubiläumsjahr mit diesem schönen Konzert zu beenden.